Michelle Rainey (“Medic(in)al Michelle”) ist an Krebs gestorben

Die Kanadierin und Legalisierungs-Aktivistin Michelle Rainey ("Medic(in)al Michelle") ist heute im Alter von 39 Jahren an ihrem Melanom und Lymphkrebs verstorben.

 

Auch wenn manchen ihre resolute, direkte Art nicht so zugesagt hat und das auch zeitweilig zu einem Zerwürfnis zwischen Marc/Jodie Emery und Michelle geführt wird sie als jahrzehntelange, sehr engagierte Aktivistin in Erinnerung bleiben.

https://www.youtube.com/watch?v=Jl4Tc0CIcak

https://www.vancouversun.com/health/Medical+marijuana+advocate+Michelle+Rainey+dies+from+cancer/3706581/story.html#ixzz133FjNSs8

https://michellerainey.com/

Nachdem das Stadium der Krebserkrankung vor 2 Wochen bekannt wurde, haben Marc und Jodie Emery am 6.10. einen "vorauseilenden Nachruf" zur Aussöhnung mit Michelle geschrieben:

https://freemarc.ca/group/freemarcca/marc-emerys-us-federal-prison-blog-17-letter-jodie

 

R.I.P. Michelle

 

ToolStoi

Aufrufe: 29

One thought on “Michelle Rainey (“Medic(in)al Michelle”) ist an Krebs gestorben